Datenschutzerklärung

Stand Juni 2010

Bei der Nutzung unseres Online-shops werden persönliche Daten auf elektronischem Weg erfasst und verarbeitet. Dies erfolgt ausschließlich gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes und zugeordneter gesetzlicher Bestimmungen. Im folgenden informieren wir Sie darüber, welche Daten bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite bzw. bei der Bestellung über unseren Online-shop erfasst und wie wir sie verwenden.

1. Erfassung und Verarbeitung
Jeder Zugriff auf unsere Webseite wird zu nutzungstechnischen und statistischen Zwecken gespeichert (z. B. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, aufgerufene Seiten, übertragene Daten, Browsertyp, Betriebssystem). Diese anonymisierten Daten werden von uns lediglich zur Verbesserung unseres Angebots verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden getrennt von Ihren personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebots eingeben, verwaltet. Die Zuordnung der anonymisierten Daten zu einer bestimmten Person erfolgt nicht.

Aus technischen Gründen verwenden wir „Cookies“. Beim Aufruf unserer Webseite werden dadurch für die Dauer der Browsersitzung Daten auf Ihrem Rechner gespeichert.. Sie haben die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Dadurch wird allerdings die Funktion unseres shops beeinträchtigt.

2. Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie uns diese audrücklich,  z.B. im Rahmen einer Bestellung, mitteilen. 
Diese Informationen werden von uns durch datentechnische Maßnahmen vor unerlaubtem Zugriff geschützt,  
Vertrauliche persönliche Informationen, wie z.B. Kontoinformationen, werden durch Verschlüsselung geschützt.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge.
An Dritte geben wir Ihre Daten grundsätzlich ebenfalls nur dann weiter, wenn es für die Vertragsabwicklung erforderlich ist. Beispielsweise kann Ihre Lieferanschrift an Lieferanten übermittelt werden

3. Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns hinterlegten Daten zu verlangen (§ 34 BDSG). Hierfür genügt das Absenden einer Nachricht an verleger@candelaverlag.de mit Ihrem Namen und dem Betreff "Datenauskunft".